KIT-Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik

Der Master ETIT

Das KIT bietet Ihnen durch die Kombination aus Universität und Helmholtz-Forschungszentrum eine in Deutschland einzigartige fachliche Bandbreite auf dem Gebiet der Elektro- und Informationstechnik. All diese Möglichkeiten stehen Ihnen im Masterstudium offen, sodass Sie ihre individuellen Interessen und Stärken optimal weiterentwickeln können. Das Masterstudium baut auf die im Bachelor erworbenen Kenntnisse auf und vertieft diese zielorientiert in einer von 23 angebotenen und frei wählbaren Vertiefungsrichtungen. Mit den Kompetenzen und dem Fachwissen aus der gewählten Vertiefungsrichtung qualifizieren Sie sich optimal für attraktive und zukunftsorientierte Berufsfelder:

  • Ausrüstungssysteme der Luft- und Raumfahrt
  • Elektromobilität
  • Informations- und Kommunikationstechnik
  • Intelligentes Auto/Autonomes Fahren
  • Medizintechnik
  • Mikro- und Nanoelektronische Systeme
  • Photonik und optische Technologien
  • Regenerative Energien und intelligente Stromnetze (Smart Grids)

Der Masterstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnik ist für eine Regelstudienzeit von vier Semestern konzipiert. Der Studienbeginn ist sowohl zum Wintersemester als auch zum Sommersemester möglich. Da es sich um einen deutschsprachigen Studiengang handelt, kann das Studium komplett auf Deutsch absolviert werden. Jedoch werden viele Veranstaltungen auf Englisch angeboten, so dass auch ein rein englischsprachiger Studienverlauf möglich ist - ein Nachweis deutscher Sprachkenntnisse ist aber auch in diesem Fall erforderlich.

 

Zwei gestikulierende Hände
Beratung und Service