Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

KIT-Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Campus Süd
Engesserstraße 13
D-76131 Karlsruhe

Gebäude: 30.34, Raum: 010
Tel.:  +49 721 608-42459
Fax.: +49 721 608-46105
E-Mail: dekanatLfr2∂etit kit edu

Wichtige Info:

Willkommen

Berühmte Wissenschaftler standen Pate für die Fakultät:

Heinrich Hertz gelang 1886/88 in Karlsruhe der Nachweis der elektromagnetischen Wellen, Otto Lehmann entdeckte 1888 die Flüssigkristalle, und Ferdinand Braun entwickelte 1897 die nach ihm benannte Elektronenstrahlröhre. Er erhielt 1909 zusammen mit Guglielmo Marconi den Physik-Nobel-Preis für seine Arbeiten im Bereich der drahtlosen Telekommunikation. Ihre Wurzeln hat die Karlsruher Elektrotechnik in der Physik. 1894 wurde eine eigenständige Abteilung für Elektrotechnik gegründet, deren erster Professor Engelbert Arnold war. Prof. Karl Steinbuch, der als Begründer der Informatik gilt, war von 1958-1980 Professor an der Fakultät.  


Studieninteressierte   Studium und Lehre   Forschung

Sie interessieren sich für das Studium der Elektrotechnik und Informationstechnik am KIT?

Hier erfahren Sie mehr

 

Sie studieren bereits an unserer Fakultät?

Hier finden Sie alle Informationen zu den Studiengängen

 

Sie interessieren sich für die aktuellen Forschungsthemen, die an den Instituten der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik durchgeführt werden?

Weitere Informationen

 

Aktuell

Straßenbahn
Autonome Straßenbahn im Depot

Das KIT, Siemens Mobility und weitere Partner starten das BMVI-geförderte Projekt „Autonome Straßenbahn im Depot“ (AStriD).

Mehr...
Computermodell eines Herzens
Herz aus dem Computer unterstützt Mediziner

Am IBT entwickeln Forscher realitätsnahe Computermodelle des Herzens auf mehreren Ebenen, um das Risiko von Herzrhythmusstörungen und die Wirkung von Therapien individuell abzuschätzen.

Mehr...
 
Drei Studierende am Rechner
KI im Studium macht fit für den Job

Die Künstliche Intelligenz zählt zu den großen Trendthemen in Wissenschaft und Wirtschaft. Am ITIV trainieren angehende Ingenieurinnen und Ingenieure dafür bereits im Bachelorstudium: Im Labor für angewandte Machine Learning Algorithmen (LAMA) machen sie sich mit praxisnahen KI-Projekten fit für künftige Aufgaben.

Mehr...
Foto von Dr. Sahar Akaberi
Erster Preis beim Weltkongress für Elektroporation in Toulouse 2019

Dr. Sahar Akaberi (IHM) gewann den Ersten Preis für Jungforscher*innen für ihren Vortrag zum Thema „Enzymatic protein hydrolysis of microalgae biomass after pulsed electric field treatment“. Herzlichen Glückwunsch!

 

 
Rudolf-Jaeckel Preis 2019 der DVG an Professor Bernhard Holzapfel

Im Rahmen der V2019-Tagung in Dresden wurde der Rudolf-Jaeckel Preis der Deutschen Vakuumgesellschaft an Bernhard Holzapfel verliehen.

Mehr...

Wahl des Geschäftsführenden Ausschusses der KIT- Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik

Der neue Geschäftsführende Ausschuss der KIT-Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik (ETIT) wurde satzungsgemäß in der 1. Sitzung des KIT-Fakultätsrats ETIT am 31.10.2018 gewählt: Prof. Dr.-Ing. Fernando Puente León (Dekan), Prof. Dr. rer. nat. Bernhard Holzapfel (Prodekan) und Prof. Dr.-Ing. Marc Hiller (Studiendekan ETIT).

Mehr...