Doppelbachelor zwischen KIT und Budapest University of Technology and Economics (BME)

Im Juni 2018 vertieften die KIT-Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik und die Fakultät für Elektrotechnik und Informatik der Technischen und Wirtschaftswissenschaftlichen Universität Budapest (BME) ihre langjährige Kooperation durch Unterzeichnung eines Vertrags für ein weiteres Austauschprogramm. In dem neuen Programm können Studierende beider Institutionen zwei Bachelorabschlüsse auf einmal erwerben.

Der zeitliche Ablauf des Programms ist in folgender Grafik veranschaulicht:

Für Details zu dem Doppelbachelorprogramm bitte beim Programmbeauftragten melden.

Zusätzlich gibt es das Integrierte Austauschprogramm zwischen KIT und BME, Infos dazu hier.

Programbeauftragter:
Prof. Dr.-Ing. Thomas Zwick